bei_nacht.jpg

27.10.2017
Taizê-Gebet in der Michaelskapelle, kath. P...  mehr erfahren
28.10.2017
Ehrungsabend der gemeindlichen Feuerwehren;...  mehr erfahren
01.11.2017
Festgottesdienst Allerheiligen mit Friedhof...  mehr erfahren
 

Wir bitten folgenden Hinweis zu beachten: Achtung Giftköder!

Nach Auskunft der Bayerischen Staatsforsten AöR, Forstbetrieb Ebrach, wurden im Staatswald bei Eberau erneut Giftköder (Wurst gepickt mit Rattengift) gefunden. Es wird nicht ausgeschlossen, dass diese auch in anderen Waldgebieten ausliegen. Der Fund wurde bei der Polizei entsprechend angezeigt. Desweiteren wurden wohl auch auf Privatgrundstücken bzw. in Privatgärten Giftköder gefunden. Es wird dringend um Kenntnisnahme und Beachtung gebeten! Sollten Beobachtungen gemacht werden, die Hinweise zu dem möglichen Verursacher geben, bitten wir diese entweder an die Polizeistation Ebrach oder die Verwaltungsgemeinschaft Ebrach zu melden. Vielen Dank!