Neue Gemeinderäte in Ebrach vereidigt

    2. Bgm. Jürgen Ulrich, Ralf Hofmann, Tobias Giel, 1. Bgm. Daniel Vinzens, Christine Fischbach und Georg Bätz

    Der Marktgemeinderat in Ebrach hat in seiner konstituierenden Sitzung vier neue Gemeinderäte vereidigt und einen alten Bekannten zum zweiten Bürgermeister gewählt. Zudem erhielt Max-Dieter Schneider die Ehrung zum Altbürgermeister.

    Als ältestes Mitglied des neuen Gemeinderates durfte am Anfang der Sitzung Jürgen Ulrich den neugewählten ersten Bürgermeister Daniel Vinzens auf sein Amt vereidigen.

    Jünger und weiblicher präsentiert sich der Ebracher Gemeinderat in der Legislaturperiode von 2020 an. Durch die Vereidigung von Tobias Giel (Ebracher Junge Liste) ist wieder ein Vertreter unter 30 Jahren im Ebracher Gremium vertreten, er übernimmt zudem die Rolle des Jugendbeauftragten.

    Christine Fischbach (Ebracher Neue Liste - ENL) erhöht die Zahl der weiblichen Gemeinderäte nun auf drei Rätinnen und bereichert somit zusammen mit ihren Kolleginnen das mehrheitlich männlich besetzte Gremium.

    Als weiterer Neuzugang unterstützt fortan auch Ralf Hofmann (CSU) den Gemeinderat mit seiner Erfahrung und übernimmt zudem die Funktion als Vorsitzender des Rechnungsprüfungsausschusses.

    Mit dem neuen Gemeinderat Georg Bätz (ENL) zieht außerdem das zusätzliche jahrzehntelange Wissen eines lokalen Geschäftsmannes in das Gremium ein. Neben Bürgermeister Daniel Vinzens wurden Reinwald Gegner (ENL) und Gerd Huber (SPD) als Ebracher Vertreter für die Gemeinschaftsversammlung der Verwaltungsgemeinschaft Ebrach bestimmt.

    Über die Wahl zum zweiten Bürgermeister konnte sich ein alter Bekannter freuen. Mit Jürgen Ulrich übernimmt ein Gemeinderat der dieses Amt bereits 12 Jahre erfolgreich ausgeführt hat und darüber hinaus das Wissen von insgesamt 30 Jahren Gemeinderatstätigkeit einbringt.

    Abschließend würdigte der Gemeinderat Max-Dieter Schneider für seine sehr gute Arbeit in den vergangenen 18 Jahren als 1. Bürgermeister sowie seine Verdienste um den Markt Ebrach und verlieh ihm den Ehrentitel des Altbürgermeisters.

    Alle Nachrichten