Waldführung am 2. April entfällt infektionsschutzbedingt

  • Markt Ebrach

Mitteilung der Bayerischen Staatsforsten, Forstbetrieb Ebrach: "Die Waldführung am 02.04.2021 um 15.00 Uhr durch den Revierleiter Herrn Julian Schendel im Revier Winkelhof findet nicht statt. Begründung: ...

 

... 12. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (Corona-Verordnung) der Bayer. Staatsregierung.

Der Forstbetrieb wird den Waldbegang nachholen, sobald wieder Führungen erlaubt sind.

 

Auch die übrigen Waldbegänge aus unserem per E-Mail am 18. November 2020 versendeten Programm „Waldführungen 2021 Forstbetrieb Ebrach“ – siehe Anlage „Mit Försterin und Förster unterwegs im Steigerwald“ - stehen unter dem Vorbehalt der Erlaubnis im Zuge weiterer Entscheidungen im Zusammenhang mit künftigen Corona-Regelungen." - Forstbetrieb Ebrach, BaySF (26. März 2021)

Alle Nachrichten