Partnergemeinden

Der Markt Ebrach ist mit zwei Städten schon seit Jahren partnerschaftlich verbunden.

Partnergemeinde Eisbach

Seit dem Jahr 1979 besteht eine Gemeindepartnerschat mit der Gemeinde Eisbach in der Steiermark. Eisbach liegt im politischen Bezirk Grazer Umland ca. 15 km von der Landeshauptstadt Graz entfernt. Den Eisbacher Ortsteil Rein prägt das Zisterzienserstift Rein, das 1129 als erstes Tochterkloster Ebrachs gegründet wurde. Stift Rein ist mittlerweile das älteste dauerhaft besiedelte Zisterzienserkloster der Welt. Die Gemeindepartnerschaft wurde aus Anlass der 850 Jahr-Feier von Stift Rein von den Bürgermeistern Oskar Panzenböck und Erich Weininger geschlossen um das Erbe der Zisterzienser zu bewahren, die Freundschaft zu vertiefen und persönliche Bande zu knüpfen.

Nähere Informatione finden Sie auf den Seiten von der Marktgemeinde Gratwein-Straßengel und dem Stift Rein.

Partnergemeinde Clairvaux

Clairvaux in Frankreich ist ein Ortsteil von Ville-sous-la Ferte. Dieser Ort liegt in der Region Champagne-Ardenne, , im Departement Aube, etwa 100 Kilometer nördlich von Dijon. Clairvaux war eine der vier Primarabteien des Zisterzienserordens und wurde 1115 durch Bernhard von Clairvaux gegründet. Das Kloster wurde 1791 in Folge der Französischen Revolution aufgelöst und wird seit 1808 größtenteils als Gefängnis genutzt. In einem Teil des Gebäudes ist ein Museum untergebracht, das frei zugänglich ist.

Da beide Orte geschichtlich sehr viel verbindet wurde 1998 durch die Bürgermeister Guy Deloisie und Alfons Keller eine Gemeindepartnerschaft besiegelt.

Nähere Informationen finden Sie auf folgenden Links: